Deine Virtuelle Assistentin im Bereich Online Marketing

Als Virtuelle Assistentin bin ich selbstständig und unterstütze dich, deine Projekte und dein Business virtuell, ich bin also nicht bei dir vor Ort. Du wirst verwundert sein, wie viele Aufgaben du dennoch an mich abgeben kannst. Mein Fokus liegt ganz und gar auf deinen Zielen, denn dein Erfolg ist auch mein Erfolg. Ich unterstütze dich im Bereich Online Marketing und Personal Branding, wir arbeiten gemeinsam an deiner Online Reichweite und deiner Positionierung auf dem Markt.

Wie es dazu kam – der klassische Lebenslauf

Ich habe sowohl an der Unversität Regensburg als auch der Ostbayrischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden Betriebswirtschaft studiert. Meine Bachelorarbeit schrieb ich zum Thema Megatrends und deren Auswirkungen auf das HR Recruiting – die Digitalisierung spielte hierbei eine entscheidende Rolle. Mein Interesse hierfür ist nach wie vor sehr hoch und ich beschäftige mich auch in meiner Freizeit sehr gerne mit Themen wie Digitalisierung, Branding und Online Marketing. 

Bereits während meines Studiums konnte ich erste berufliche Erfahrungen sammeln, die die klassischen Studentenjobs überstiegen. So war ich beispielsweise in der Recruiting Abteilung eines internatioal agierenden Konzerns der Automobilbranche tätig und anschließend Teamassistentin im Entwicklungsbereich eben jedes Konzerns. Insgesamt durfte ich dort knapp zwei Jahre verbringen, in denen ich enorm viel gelernt habe. 

Mit Abgabe der Bachelorarbeit und damit Abschluss des Studiums stand der Weg ins „richtige“ Berufsleben an und ich begann als stellvertretende Teamleitung bei einem Full-Service-Dienstleister für IT-Lösungen. Die Aufgaben dort sind besonders vielseitig und reichen von der Planung und Steuerung des Tagesgeschäfts über Personalführung bis hin zu Controlling und Projektmanagement. Das ist einer der größten Vorteile, für einen KMU tätig zu sein, denn die Strukturen und Hierarchien sind hier oft flach und agil. 

Warum der Weg in die selbstständigkeit?

Diese Frage höre ich oft, denn die Vorurteile gegenüber einem Leben als Freelancer sind groß. Wenig Sicherheit, finanzielle Schwankungen, Abhängigkeit von Aufträgen und viele weitere Argumente werden hervorgebracht. Diese sind auch alle valide, dem steht aber der wichtigste Vorteil der Selbstständigkeit gegenüber – die persönliche Freiheit und Selbstbestimmung. 

Ich führe dank meines Jobs als virtuelle Assistentin ein Leben, bei dem ich selbst bestimme, wann ich arbeite und wann ich Zeit mit meiner Familie verbringe, wann ich Aufträge erledige und wann ich etwas für mich tue.

Da nahezu alle meiner Aufträge ausschließlich virtuell übergeben und bearbeitet werden, kann ich ortsunabhängig arbeiten, was meine Flexibilität außerdem erweitert. Ich habe diesen Beruf sehr bewusst gewählt, denn die Aufgaben und Tätigkeiten machen mir Spaß. Daher arbeite ich zu meinen Zeiten, das kann auch durchaus am Wochenende der Fall sein oder spät nachts. 

Du bist bei mir also richtig wenn….

… du wieder mehr Zeit für dich, deine Ideen und dein Business haben möchtest. Gib die Zeiträuber ab und widme dich deinem Kerngeschäft oder nutze die Gelegenheit und setze endlich die Ideen um, die schon viel zu lange in Notizbüchern versauern. 

… dir Zusammenarbeit wichtig ist, bei der die Wertschätzung aller im Vordergrund steht. Loyalität, Vertrauen, Verständnis und Respekt sind die Grundpfeiler meiner Arbeit und die erwarte ich auch von meinen Partnern. Und wer weiß, oft ergibt sich aus dem neuen Input DIE zündende Idee für dein Business. 

… du gerne kreativ arbeitest und neue Ideen und Herangehensweisen für dich eine Chance darstellen und kein Hindernis. Dank meiner Erfahrungen aus zahlreichen Projekten und Aufträgen habe ich Einblick in viele Arten des Arbeitens erhalten und passe mich schnell an deinen Workflow an. 

Damit arbeite ich

Das Tool mit dem du arbeiten möchtest ist nicht dabei? Kein Problem! Ich liebe es, mich konstant weiterzubilden und neue Tools und Techniken zu lernen. Schreib es einfach in deiner Anfrage dazu.