Content Creation

Ich hole mehr aus deinem Content für dich raus

„Content Marketing ist ein Instrument, das dem herkömmlichen Marketing im Wirkungsgrad so sehr überlegen ist, dass es kaum noch eine Frage des Obs, als vielmehr eine Frage des Wann ist, wann das herkömmliche Marketing verschwindet.“

Content Marketing

Content Marketing ist die Zukunft des Marketings und dabei nicht neu, es wurde nur bisher nicht so genannt. Über Content Marketing erreichst du deine Zielgruppe mit Mehrwert, erprobten Vorgehensweisen und deinen Erfahrungen – nicht mit leeren und überzogenen Versprechungen. 

Liebe Lena, ich bin so unfassbar begeistert von deiner Arbeit. Dadurch, dass ich mein Social Media an dich auslagere, habe ich den Kopf frei und kann mich auf alles andere konzentrieren. Du machst es außerdem auch noch so viel besser als ich, dass ich mir wünsche, ich hätte schon viel früher mit dir gearbeitet.

Sophie Zeiszig

Logodesignerin, Sophies Logomanufaktur

So gehen wir vor

Also legen wir los und schreiben Blogartikel und posten Instagram Beiträge? Ja, aber nicht ganz so schnell. Vorbereitung ist die halbe Miete, glaub mir!

01 | Was willst du erreichen?

Welchen Zweck soll dein Marketing erfüllen? Stell dir das ganz aus Kundensicht vor:

  • Welche Probleme kannst du lösen?
  • Welche Inspirationen möchtest du bieten?

Möchtest du einen Expertenstatus aufbauen oder festigen? Wie willst du wahrgenommen werden?

02 | Deine Inhalte

Du solltest dir bevor du loslegst und fleißig postest ausreichend überlegen, welche Inhalte du teilen möchtest. Sollen es nur eigene Inhalte sein oder möchtest du Inhalte anderer Anbieter einbeziehen und beispielsweise kommentieren?

Stell dir auch die Frage, welche Inhalte du nicht teilen möchtest.

03 | Formate & Medien

Formate gibt es ausreichend – du musst dir nun überlegen, welche für dich in Frage kommen. Beachte dabei auch immer, was deine Zielgruppe gerne konsumiert.

Mögliche Formate sind unter anderem:

  • Videos
  • Infografiken
  • Anleitungen
  • Checklisten
  • Bildmaterial

04 | Kanäle 

Auf welchen Kanälen möchtest du aktiv sein? Bevor du jetzt ein Profil auf deinem liebsten Social Media Kanal anlegst, solltest du prüfen, ob du dort auch tatsächlich deine Zielgruppe erreichst. 

Vergiss dabei auch nie deine eigene Webseite – sie ist deine Basis, worauf deine Content Marketing Strategie aufbauen sollte. 

Hast du dir über all diese Dinge schon Gedanken gemacht? Umso besser, dann lass uns mit der Erstellung deines Contents beginnen. Ich freue mich darauf, dir dabei unter die Arme greifen zu dürfen.

Lass uns sprechen